Oscar e.V.

Kunst- und Kulturverein für Chemnitz

Der Verein Oscar e.V. ist neben dem Verein das Ufer e.V. Gründer und Betreiber des Chemnitzer Kunst- und Kommunikationszentrums Weltecho, dem Nachfolger der gemeinsamen Projekte Voxxx und Kapital.

 

Der gemeinnützige Verein Oscar e.V. wurde 1991 gegründet und eröffnete im selben Jahr die Galerie Oscar. Der Oscar e. V. hat ca. 30 Mitglieder, darunter eine Reihe national und international arbeitender Künstler.

 

Als Koproduzent für zeitgenössische Kunst nimmt der Oscar e.V. eine immer gewichtigere Position in der hiesigen Kulturlandschaft ein. Die Existenz des Veranstaltungsortes Weltecho ist für Chemnitz von herausragender Bedeutung. Das Programm stellt eine wesentliche Ergänzung zu den Angeboten der Theater Chemnitz, der Städtischen Kunstsammlungen und des Museums Gunzenhauser dar.

 

Chemnitzer Künstler finden hier mit ihren Produktionen und Vorhaben Unterstützung und Entwicklungsmöglichkeiten, gerade auch im Austausch und der Kooperation mit internationalen Kollegen und Institutionen.

 

Bis heute wurden in der Galerie des Oscar e. V. mehr als 500 nationale und internationale Künstler vorgestellt.
 Das Spektrum der Arbeiten reicht dabei von Malerei, Fotografie, Installationen bis hin zu experimentellen Collagen sowie Sound- und Videoarbeiten. Das Augenmerk lag stets darauf, mögliche interdisziplinäre Ansätze der Arbeiten zu zeigen. Dieser programmatische Ansatz, der sich die Förderung und Präsentation von zeitgenössischer Kunst im Prozess ihrer Entwicklung, ihrer Berührungen und Überschneidungen mit anderen Kunst- und Kommunikationsformen zum Ziel gesetzt hat, wurde 2012 öffentlich gewürdigt. Im Jahr 2016 wurde die 25-jährige Arbeit des Vereins und der Galerie mit dem Preis für Kunstvermittlung des Landesverbands Bildende Kunst Sachsen e.V. ausgezeichnet.

 

Als kleines Galerieformat im Innenhof des Weltecho präsentiert die BOXXX-Galerie vor allem junge zeitgenössische künstlerische Positionen.

 

Projekte/Angebote:

  • wechselnde Ausstellungen in der Galerie OSCAR + BOXXX-Galerie
  • Kleinkunstveranstaltungen (Theater, Musik, Lesungen)
  • Konzertreihe "All that jazz"
  • Performances/Workshops "Klang Werk" "echo-experimental"
  • Festival für Theater, Tanz und Klangkunst "KAMMERmachen"
  • Party von "Motown" über "Weltmusik" bis "Reggae"
  • Tanzveranstaltungen "Tango" bis "Salsa"
  • Filmreihe "Tatort"
  • Soziokulturelle Begegnungen
  • Vermietung für Tagungen/Seminare, private Feiern und Konzerte

 

Geschäftsstelle: Susann Schubert

Fon: 0371/9188055

E-Mail: oscar@weltecho.eu

 

Galerie: Frank Maibier

Fon: 0371/23552247

E-Mail: frank.maibier@web.de

 

Booking & PR: Ronald Weise

Fon: 0371/2402423

E-Mail: druckkunst@web.de

 

Tanzveranstaltungen: Bernd Thiele

Fon: 0371/9188055

E-Mail: thiele@weltecho.eu