Hallo und Willkommen

Das Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit e. V. ist ein freiwilliger Zusammenschluss von vorwiegend gemeinnützigen Vereinen, Verbänden und Initiativen in Chemnitz. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über unsere Arbeit und Ziele.

Neuigkeiten

Chemnitz auf Landesebene gut vertreten

27. November 2017 – Anlässlich der Wahl von Tobias Möller in den Vorstand des Landesverbandes Soziokultur e.V. hat Jenny Lehmann ein Interview mit ihm geführt. Sie haben über die Arbeit des Landesverbandes Soziokultur und über seine Arbeit im Netzwerk gesprochen sowie über das soziokulturelle Potential in Chemnitz.

Weiterlesen …

Argumentationstraining am 19.10.2017

Beunruhigende Wahlergebnisse in Chemnitz: wir bieten ein Argumentationstraining zum Thema Flucht und Aysl.

Am 19.10. von 09:00 - 15:00 Uhr.

Weiterlesen …

Demokratie rockt im Weltecho

Entstanden aus einer Kooperation des Bandbüro Chemnitz e.V., des Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit e.V. und des Süder e.V. wird am Samstag dem 16.9. im Weltecho eine bunte und lebendige Veranstaltung unter dem Titel "Demokratie leben" stattfinden.

Weiterlesen …

Kommende Woche wird's politisch beim Netzwerk mit Jugend trifft Politik und Wahlsoirée

Gleich zweimal werden in der kommenden Woche Chemnitzer Politiker*innen auf Einladung des Netzwerks mit Chemnitzer*innen zusammentreffen. Gleich am Montag, den 4.9. beginnen wir mit der Veranstaltung "Jugend trifft Politik", die an verschiedenen Orten in Chemnitz stattfinden wird. Am Donnerstag, den 7.9. laden wir dann zur Wahlsoirée ins Kraftwerk ein. 

Mit dabei sind unter anderem Meike Roden, Nico Köhler und andere Direktkandidaten des Chemnitzer Wahlkreises.

Weiterlesen …